Showroom in New York

Entwurf für einen Ausstellungsraum
Für den Showroom eines Textilfaserherstellers galt es, ein Ausstellungskonzept zu entwickeln, das die Vorzüge seiner leistungsfähigen Textilfaser in einem multifunktionalen Ausstellungsraum anhand von Kleidungsstücken präsentieren soll.

Die Faser ist Grundlage des Entwurfs, sowohl in der Grundrissgestaltung, als auch im Detail. Die räumliche Gestaltung erfolgt mit weichen, gedehnten und gestauchten Formen – in Anlehnung an entsprechende Eigenschaften der Faser.

Planungszeit: März 2006

© 2014 | ressel architektur

top